IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

 
 
ROMANTIK IM ADVENT

Die Gegend am Oberrhein ist bekannt für Ihre vorweihnachtlichen Traditionen.
Während der Adventszeit liegt hier allerorten der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und Lebkuchen in der Luft. Nicht nur Städte, sondern auch kleine Dörfer haben hier ihren eigenen, ganz typischen Weihnachtsmarkt. Verbinden Sie Ihren Aufenthalt bei uns doch mit einem Weihnachtsmarktbesuch.
     
 
 
 
Buchung nur auf Anfrage>>   Weitere Angebote>>
 
WEIHNACHTSMÄRKTE DER REGION
     
FREIBURG

Festliche Stimmung herrscht vom 22. November bis 23. Dezember 2018 wieder auf dem Freiburger Rathausplatz, dem Kartoffelmarkt, in Unterlinden, der Franziskanerstraße und der Turmstraße: Der Freiburger Weihnachtsmarkt hat zum 46. Mal seine Pforten geöffnet.
  STRASSBURG

1570 wurde der Straßburger Weihnachtsmarkt zum ersten Mal ausgerichtet. Seine Größe und seine Lage im Herzen der Hauptstadt Europas machen ihn zum bekanntesten unter den elsässischen Weihnachts- märkten. Er gilt als der älteste Weihnachtsmarkt Frankreichs!
     
COLMAR

Der Zauber der Weihnachtszeit in Colmar bedeutet eine besondere Atmosphäre in der Altstadt, die märchenhaft beleuchtet und geschmückt ist: die Weihnachtsbeleuchtung taucht die historische Kulisse der denkmalgeschützten Bauten in ein magisches Licht.
   

 

     
BURKHEIM

Im romantischen Stadtkern von Burkheim präsentieren sich am 1. Adventswochenende über hundert Aussteller mit ihren liebevoll dekorierten Marktständen, an denen kunsthandwerkliche Arbeiten, allerlei ausgefallene Weihnachtsgeschenke sowie kulinarische Köstlichkeiten und Glühweine einheimischer Winzer angeboten werden.
  BASEL

Die Stadt am Rhein entfaltet in der Adventszeit einen ganz besonderen Charme. Mitten in der Innenstadt, eingebettet in die vorweihnachtlich geschmückte historische Altstadt, befindet sich der malerische Weihnachtsmarkt auf dem Barfüsserplatz und auf dem Münsterplatz.
     
EGUISHEIM

Das mitten in den elsässischen Weinbergen gelegene Eguisheim verführt die Besucher mit seiner Ursprünglichkeit: Malerische Gassen, bunte Fassaden und traditionelle Fachwerkhäuser machen den besonderen Charme dieses Städtchens an der Elsässer Weinstraße aus.

  KAYSERSBERG

Im Advent findet in der mittelalterlichen Stadtanlage von Kaysersberg der traditionelle kunsthandwerkliche Weihnachtsmarkt statt. Als einer der ältesten Weihnachtsmärkte der Region macht er den ursprünglichen Zauber von Weihnachten im Elsass wie kein anderer erlebbar.
     
    RIBEAUVILLÉ

Ribeauvillé, auch „Stadt der Spielleute“ genannt, schmiegt sich in die wellige Landschaft der elsässischen Weinberge und lädt zu echt mittelalterlichen Weihnachtsfeierlichkeiten ein! Die Türme, Stadtmauern und drei Burgen der Stadt schaffen in Ribeauvillé eine authentische Szenerie, die des Mittelalters würdig ist.
     
MULHOUSE

In der Weihnachtszeit legt Mulhouse, die Wiege der Textilindustrie im Elsass, sein schönstes Festgewand an! Der Weihnachtsmarkt von Mulhouse liegt auf der Place de la Réunion am Fuß der protestantischen Stephanskirche und wird besonders für sein geselliges Ambiente geschätzt.

  EUROPA PARK RUST

Lichterketten beleuchten die Wege, dicke Schneeflocken fliegen durch die Luft und feiner Plätzchenduft steigt in die Nase. Winterlich geschmückt und kunstvoll illuminiert wird der Europa-Park zu einem ganz besonderen Erlebnis in der kalten Jahreszeit.
     
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ